Lernen und Abenteuer erleben

An Bord der „Thor Heyerdahl“ führen wir Klassenreisen auf der Grundlage unseres Konzeptes durch und orientieren uns dabei an der Länge der Fahrt und Absprachen mit den begleitenden Lehrkräften. Kapitän und Besatzung sind erfahren im Umgang mit Jugendlichen und seit vielen Jahren kompetent in der Durchführung von Klassenfahrten und erlebnispädagogischen Reisen für Jugendgruppen.

Auf der „Thor Heyerdahl“ erfahren die Schülerinnen und Schüler Naturerlebnisse aus erster Hand und einen Hauch von Abenteuer an Bord eines traditionellen Segelschiffes. Die Jugendlichen erleben sich selbst, die Klassenkameraden und die begleitenden Lehrkräfte in neuen Situationen.

Jeder an Bord ist wichtig, denn nur wenn alle anpacken, gelingen Manöver und der Bordalltag. Die Auseinandersetzung mit sich und den anderen Gruppenmitgliedern im Bordalltag erfordert und fördert Teamgeist, Rücksichtnahme und die Übernahme von Verantwortung, zumal die Konsequenzen hautnah und unmittelbar spürbar sind.

Am Beginn jeder Fahrt steht eine sicherheitstechnische Einweisung und die Vorstellung der Tourenplanung. Gemeinsam mit den Lehrern und Lehrerinnen werden Kammer- und Wachpläne erstellt. Während der Reise werden alle Teilnehmer von der Stammbesatzung ausführlich in die Bedienung der Segel und Geheimnisse der Navigation eingewiesen und sind Teil des Bord- und Segelbetriebs. Das gilt auch für die begleitenden Lehrkräfte, die einen Teil der Verantwortung abgeben und so auch die Schüler auf eine ganz neue Art kennen lernen können! Für alle Beteiligten gilt, dass keinerlei Vorkenntnisse im Segeln erforderlich sind.

Die Segeltörns finden in der dänischen Südsee (Ostsee) statt, Start- und Zielhafen ist in der Regel Kiel.

Hier finden Sie einen beispielhaften Ablauf einer Klassenfahrt. Einzelheiten / Wünsche von Ihrer Seite können wir gerne ins Programm mit aufnehmen.

  • Tag 1: Anreise, Begrüßung, Sicherheitseinweisung, Auslaufen, 1. Segeleinweisung vor Anker
  • Tag 2: Segel setzen, Anker auf und Kurs Nord in die dänische Südsee, Kennenlernen des Schiffsbetriebes, abends Ankern vor Dänemark
  • Tag 3: „Run and Dip“, Segelmanöver, Einlaufen in einem dänischen Hafen, Landgang
  • Tag 4: Landgang, Segelmanöver, Rückreise Richtung Kiel
  • Tag 5: evtl. Schiffsübergabe, Einlaufen in Kiel, Verabschiedung und Abreise

Im Preis enthalten sind:

  • Reise auf einem traditionellen Segelschiff für bis zu 34 Teilnehmer
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Reiseversicherung für Klassenfahrten
  • Diesel und Hafengebühren

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne!